Skip to main content

Zur Unterstützung unseres Content-Teams vergeben wir ab sofort ein Praktikum in der Social-Media-Redaktion.

Bei uns erwartet Dich…

Wir suchen dich –

  • die Möglichkeit, handfeste Praxiserfahrungen im Social-Media-Game zu sammeln.
  • ein spannendes und innovatives Aufgabenfeld.
  • Social Media rund um die Uhr. #alwayson
  • enge Zusammenarbeit mit unseren Profis im Content Management.

Unsere Anforderungen

  • Du studierst Germanistik, Journalistik, Kommunikationswissenschaft, Sprachwissenschaft oder ein ähnliches Fach und willst im Rahmen eines Praktikums redaktionelle Erfahrungen sammeln oooder Du bist gerade fertig mit Deinem Studium und willst erste Praxiserfahrungen machen? #hungryformore
  • Du beherrschst Deutsch so gut, dass Du sogar dem Duden Konkurrenz machst.
  • Kreatives Texten ist Deine Leidenschaft und Du bedienst viele Stile und Tonalitäten – von sachlich über witzig bis emotional. #dertonmachtdiemusik
  • Du schreibst griffige und lebhafte Captions für Social-Media-Posts, die bei Nutzer*innen im Gedächtnis bleiben. #kopfkino
  • Claims und Slogans für Social-Media-Grafiken liegen Dir. #sprüchemaschine
  • Soziale Netzwerke sind Dein täglich Brot, Du bist mit den gängigen Beitragsformaten und textlichen Möglichkeiten vertraut. #naturalhabitat
  • Du hast sehr gute Kenntnisse im Bereich Rechtschreibung und Grammatik und liest Beiträge akribisch Korrektur, bevor Du sie veröffentlichst. #thinkbeforeyoupost
  • Sichere Kenntnis von MS Office-Anwendungen sind eine wichtige Voraussetzung.
  • Du hast Erfahrungen mit Photoshop und Apps zur Bild-/Videobearbeitung? Definitives Plus!

Unser Versprechen

  • Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und eine open-door-Policy.
  • Kostenloser Kaffee, Latte Macchiato, Cappuccino, Espresso… all day long.
  • 400€ pro Monat. Weil wir uns freuen, dass Du da bist.
  • Du darfst (und sollst) Verantwortung übernehmen.
  • Ein Workplace mit Perspektive.

Sounds good?

Dann schick uns gern Deine Bewerbung an:

Falls vorhanden, sende uns gern Arbeitsproben mit. Deinen Artikel aus der Campuszeitung, einen gelungenen Social-Media-Post oder die neue Kurzgeschichte, die Du in Deiner Freizeit geschrieben hast – ganz egal, wir wollen etwas von Dir lesen.